Montag, 29. Juni 2020

Lichtinstallation auf dem Rheinturm

Kürzlich wurde wieder der Rheinturm in Düsseldorf für einige Tage recht spektakulär inszeniert.

Nikon D750 | Nikkor 14-24mm F/2.8 | 4s | F/5.6 | ISO 200

Zwar handelte es sich nicht um den Original-Rheinkometen wie in 2016, sondern um eine etwas lichtschwächere Werbeaktion der T***kom. Dennoch ergaben sich - trotz der für fotografische Zwecke meist etwas zu schnellen Animation - reizvolle Motive und viel Gelegenheit, mit den anderen anwesenden Hobbyfotografen ins Gespräch zu kommen :-).


Nach einer Woche war der Spaß dann vorbei.


Read More »

Fleher Brücke

Kürzlich haben wir einen Spot bei Düsseldorf ausgemacht, der eine nette Sicht auf die zuleitende Autobahn der Fleher Brücke ermöglicht. Als es dann dunkel genug war, entstand die folgende Langzeitbelichtung.

Nikon D750 | Nikkor 70-200mm F/4 | 30s | F/11 | ISO 100

Man soll gar nicht glauben, wie beruhigend es sein kann, zwei Stunden zusammen mit einem Fotokumpel auf einer Autobahnbrücke zu verbringen und auf die Dämmerung zu warten :-).
Read More »

Dienstag, 23. Juni 2020

Sechsmillionen


Demut - Trauer - Respekt

SECHSMILLIONEN, eine - auch noch aus heutiger Sicht - unfassbare Zahl, deren Relativierung sich unter jeglichen Umständen und für alle Zeiten verbietet.

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas in Berlin bietet die Möglichkeit, sich mit diesem unvorstellbaren Grauen, welches mitnichten nur ein "Vogelschiss" in unserer Geschichte war, auseinander zu setzen, sich zu informieren oder einfach nur etwas Ruhe in unserer hektischen Zeit zu finden. Wer die Gelegenheit hat, in Berlin zu sein, sollte sich die Zeit nehmen, diese eindrucksvolle Gedenkstätte zu besuchen.
















Fotografieren in der Gedenkstätte

Das Fotografieren (nichtgewerblich) innerhalb der Gedenkstätte ist gestattet. Jedoch sollte jeder, der die Gedenkstätte besucht, dies mit dem gebotenen Respekt und Anstand tun.

Weitere Informationen

Read More »

Dienstag, 2. Juni 2020

Big Air Package


Mit Christo hat die Welt einen epochalen Künstler verloren, dessen internationales Schaffen viele Meschen begeisterte. Ich hatte im Gasometer Oberhausen zweimal die Gelegenheit, seine Installationen zu bewundern. Hier (als kleine Hommage) einige Bilder des Big Air Package von November 2013.






Read More »