Freitag, 29. März 2019

Ausstellung "Die gute Laune der Natur in der Berufswelt"

Vom 21.03. bis 01.04.2019 fand die Ausstellung "Die gute Laune der Natur in der Berufswelt" in der Handwerkskammer Düsseldorf statt, zu der ich die Bilder beitragen durfte :-).
Read More »

Dienstag, 12. März 2019

Einladung: "Die gute Laune der Natur in der Berufswelt"

Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen, am 21.03.2019 um 13:00 Uhr die Eröffnung der Fotoausstellung "Die gute Laune der Natur in der Berufswelt" zu besuchen. Die Ausstellung findet anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tags statt und ich durfte einige Bilder mit den Kids dazu beitragen :-). Organisiert wird die Ausstellung von der Elterngruppe Kleeblatt Düsseldorf. Vielen Dank!

Read More »

Modelshooting bei Foto Koch


Zum Düsseldorf Photoweekend war u.a. bei Foto Koch wieder einiges los. Es wurde ein Outdoor-Modelshooting angeboten, an dem ich dieses Mal endlich teilnehmen wollte. Das Wetter war durchwachsen, aber dennoch solide. Die Gruppe der Teilnehmer war - trotz des Wetters - recht groß, aber Instruktor Klaus Hellmich hatte die Truppe souverän im Griff ;-). 

Wir bewegten uns Richtung Hofgarten und nach ein paar einleitenden Worten hatten wir an unterschiedlichen Locations Gelegenheit, verschiedene Perspektiven und Posen auszuprobieren. Als Model hatte sich die sympathische Iris zur Verfügung gestellt, die Wind und Wetter trotzte und geduldig für uns posierte (sagt man das so?). Vielen Dank an das Team, mir hat's sehr viel Spaß gemacht.






Read More »

Freitag, 1. März 2019

Hammer Eisenbahnbrücke (blaue Stunde)

Es wurde mal wieder Zeit für ein neues Bild meines Lieblingsfotomotivs in der näheren Umgebung: der Hammer Eisenbahnbrücke. Außerdem bot sich damit endlich eine Gelegenheit, das neue AF-S NIKKOR 14–24 mm 1:2,8G ED einzuweihen. Also habe ich mich flugs auf den kurzen Weg zum Rhein gemacht, Stativ samt Kamera aufgebaut und gewartet, bis die blaue Stunde den Himmel am intensivsten färbte.

Nach ein paar Testbildern zur Einstellung der Belichtung lag die einzige Herausforderung eigentlich nur darin, einen Zug (am liebsten einen hell und doppelt beleuchteten Regionalexpress) abzuwarten, der der Brücke ein wenig Leben einhauchte. Dies hat nicht allzu lang gedauert und voilà, fertig war die Aufnahme :-).

Die Nachbearbeitung beschränkte sich eigentlich nur darauf, per Anpassung des Weißabgleichs die schöne Lichtstimmung der Originalszene auch im Foto wieder hinzubekommen.

Nikon D750 mit Nikkor 14-24mm F/2.8 | 30s | F/11 | ISO 100

Read More »