Info

Hallo! Ich bin Markus, lebe in Düsseldorf und dies hier ist mein privater Foto-Blog.

Straßenfotografie, Landschaften und Architektur - immer auch mit dem Blick auf's Detail - sind meine bevorzugten Fotomotive. Ich fotografiere nicht professionell, aber ambitioniert und bin bemüht, möglichst hochwertige und ansprechende Bilder zu gestalten :-). Sollte mir dies nicht immer gelingen, freue ich mich auf Anregungen und konstruktive Kritik (wirklich).

Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und Lesen der Beiträge!


"Wohin nur mit all den Bildern?"

Vielleicht hast Du dich gefragt, wie mein Blog zu seinem Motto gekommen ist? Nun, als Fotograf - egal ob Amateur oder Profi - möchte man ja nicht nur fotografieren, sondern die - teilweise mit viel Aufwand und Engagement - gemachten Bilder auch zeigen. In den guten alten Zeiten gab es Fotoalben, die dann und wann herumgereicht wurden. Und zu besonderen Anlässen wurden Diaabende organisiert. Zumeist allerdings lagerten die Bilder im Schrank. Die Zeiten ändern sich jedoch. Mit fortschreitende Digitalisierung liegen die gemachten Fotos neuerdings nur noch selten als physisches Bild vor (zum Glück gibt es noch Fotobücher) und Fotos sollen heutzutage ja auch ortsunabhängig und jederzeit angeschaut werden können. Also ist es nahe liegend, seine Bilder in den diversen Foto-Communities oder sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Diese Plattformen allerdings kommen und gehen, gewinnen und verlieren an Attraktivität oder ändern schon mal ihre Regeln oder Nutzungsbedingungen. Meist haben die Nutzer keinen oder nur geringen Einfluss auf diese stetigen Änderungen. Daher fällt die Auswahl einer Plattform nicht leicht und muss oft genug wieder revidiert werden, was meist mit nicht unerheblichem Aufwand verbunden ist. 

Wohin also nun mit all den Bildern?

Mein Antwort auf diese Frage lautet: in den eigenen Blog! Dort hat man Kontrolle über inhaltliche und rechtliche Aspekte und meist weisen die etablierten Bloghosting-Plattformen eine stabile und kontinuierliche Verfügbarkeit auf. Die Fortentwicklung steht bei diesen Plattformen eher im Hintergrund und Anpassungen erfolgen i.d.R. additiv. Somit erhält man eine langfristig stabile Plattform. Man kann sich auf den eigentlichen Inhalt und dessen Veröffentlichung konzentrieren und muss seine kostbare Zeit nicht in Wartung, Anpassung und Migration investieren.

Unabhängig von der Veröffentlichung in meinem Blog nutze ich natürlich auch verschiedene soziale Netzwerke (Google+, Facebook, Instagram, Twitter, siehe unten), alleine schon zur Reichweitenerhöhung und zur Interaktion. Und leider ist es auch so, dass für viele Menschen gerade (und ausschließlich) diese sozialen Netzwerke mittlerweile die einzigen genutzten Kommunikationsmedien sind. Dennoch (oder gerade auch deswegen) stellt der eigene Blog für mich die führende Plattform im Portfolio der Internetpräsenzen dar. 

Und hierhin kommen dann auch all die Bilder :-).


Kontakt und soziale Netzwerke

Wenn Du mit mir in Kontakt treten möchtest oder mir eine Nachricht zusenden willst, verwende bitte das Kontaktformular am Ende der Seite.

Außerdem kannst Du die meisten Seiten dieser Homepage kommentieren. Über entsprechendes Feedback freue ich mich. Spam etc. ist jedoch unerwünscht und wird ignoriert.

Du findest mich auch in den folgenden Netzwerken:


Auf Facebook besuchen Auf Twitter besuchen Instagram RSS-Feed abonnieren


Dieser Seite folgen

Wenn Du über neue Beiträge auf diese Seite informiert werden möchtest, kannst Du deine E-Mail-Adresse am Ende der Seite eintragen ("Per E-Mail folgen"). Du erhältst dann automatisch per Feedburner eine Benachrichtigung, sobald ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

Wenn Du bei Google+ bist, kannst Du auch meiner Sammlung "Blog-Aktualisierungen" folgen. Per Twitter und Facebook kannst Du dich ebenfalls über neue Beiträge informieren lassen.


Urheberrecht

Die auf dieser Website ausgestellten Fotos sind mein Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht. Weitere Hinweise dazu findest Du im Impressum dieser Seite.