Samstag, 15. Oktober 2016

Zeche Zollverein

Die Zeche Zollverein ist - zusammen mit der benachbarten Kokerei - ein Industriedenkmal in Essen und zählt seit 2001 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie war von 1851 bis 1986 ein aktives Steinkohlebergwerk. Das unter Denkmalschutz stehende Gelände und die dazugehörenden Gebäude können heutzutage besichtigt werden. Teilweise wurden sie im historischen Zustand belassen, beherbergen aber auch einige Museen und weitere für kulturelle Ereignisse vielfältig genutzte Räumlichkeiten.

Zusammen mit einer netten Truppe von Fotografen hatte ich bei einem Photowalk die Gelegenheit, die Anlage zu besuchen. Dabei entstanden folgende Aufnahmen:

























Keine Kommentare:

Kommentar posten