Samstag, 1. September 2012

Hofgarten-Passage

Als eine der ältesten Parkanlagen Düsseldorf wurde der Hofgarten vor den großen Umbauarbeiten in 2014 noch von einer Durchgangsstraße zerschnitten. Die Unterführung diente zum gefahrlosen passieren dieser Verkehrsader und weist - im Kontrast zum historischen Parkgelände - die allgegenwärtigen Anzeichen zeitgenössischer Straßenkunst auf.


Keine Kommentare:

Kommentar posten